Zurück zur Übersicht

Anbaden in Cossebaude - bei Sonnenschein



Am 01. Mai haben sich ein paar ganz Mutige (schätzungsweise 15 – 20) zum Anbaden im Stauseebad Cossebaude eingefunden. Jeder brachte Kaffee und Kuchen mit. Fast alle waren dann auch wirklich so mutig und sind in das kalte Wasser (lt. Anzeige 18 °) gesprungen. Es war ein schöner gemütlicher Nachmittag, mit viel Sonnenschein und kein Regen, das für Cossebaude ja recht untypisch ist. Vielleicht trauen sich im nächsten Jahr zum Anbaden noch ein paar mehr Mutige ins kühle Nass.