Zurück zur Übersicht

707x338

Positive Bilanz bei den BKM Lange Strecke in Görlitz

Am 24. Januar starteten knapp 200 Schwimmer aus 14 Vereinen bei den Bezirkskurzbahnmeisterschaften 2015 im modernen Görlitzer Neiße-Bad.
Mehr als 50 Dresdner mussten privat nach Görlitz fahren, um eine zahlenmäßig starke Mannschaft aufstellen zu können. Die Veranstaltung verlief mit schneller Bekanntgabe der Ergebnisse und den Siegerehrungen ordentlich und problemlos. Es gab gute Angebote im Imb iss und am Schwimmverkaufstand.

Die Mädchen und Jungs in den Altersklassen 10 bis 20 bilden den Großteil der Mannschaft und liefern gute Leistungen. Insgesamt gewannen sie 25 Gold, 24 Silber und 17 Bronze.

Das Mastersteam der 1. DSG ist mit vier Männern und einer Frau nicht ganz so stark vertreten, schwamme n aber stets in den letzten Läufen mit. Die Männer ließen sich nicht von den Jungs ärgern und brachten viele Medaillen nach Hause mit.

Bilder von Robin G. wurde in der Album - Seite erstellt: https://drive.google.com/folderview?id=0Bxbx-AWxN-5MZWZRWjQ4a0Vw WkE&usp=sharing

Wer will Original-Bild(er) haben, schickt mit Thema/Nummer per Mail an robingoldberg@web.de ! Das Album bleibt bis voraussichtlich Ende April . Dann wird es aufgelöst.

R.G.