Zurück zur Übersicht

Ein wettkampfreiches Wochenende für Klein und Groß

Am Samstag starteten 16 Sportler der AK 8 und 4 Sportler der AK 10 bei der Talentiade in Dresden. Insgesamt waren 410 Sportler von 31 Vereinen aus ganz Sachsen vertreten. Unsere Sportler gingen insgesamt 64 mal an den Start und holten dabei 1 x Gold, 3 x Silber, 3 x Bronze, 2 x Platz 4, 3 x Platz 5 und 1 x Platz 6. Dabei gab es sehr viele neue Bestzeiten und die Sportler, die auf einer Strecke mal keine Bestzeit schafften, blieben aber mit mindestens 90 %, ganz oft 97 - 99 %, nur knapp drüber.

Am Sonntag starteten dann 4 Sportler der AK 9 und 6 aus der AK 10 bei den Sparkassen Landesjugendspielen ebenfalls in Dresden. Auch hier zeigten sich unsere Sportler mit sehr guten Leistungen. Belohnt wurden sie mit 6 x Gold, 3 x Silber, 4 x Bonze, 3 x Platz 4 und je 4 x Platz 5 und 6. Insgesamt mussten sich unsere Sportler gegen weiter 220 Sportler aus 22 Vereinen behaupten.

Ebenso am Samstag sind Robin Goldberg und Alexander Balakin von unseren Masters nach Gersdorf zum 51. Internationalen Seniorenschwimmfest gefahren und haben unseren Verein würdig mit 5 x Gold und 4 x Silber vertreten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und ein paar schöne erholsame Ferien!